Über mich

Zu meiner Person


Kindheit in Süddeutschland (Stuttgart): Die Natur und ihre Geschöpfe waren immer mein Kraftquell. Die Liebe zu Märchen und Geschichten fand später ihre Weiterentwicklung in der Beschäftigung mit Symbolik (nach C.G. Jung), Geistesgeschichte und Psyche des Menschen: was bewegt und treibt ihn an? - Ausbildung an der Universität Heidelberg in Sprachen und Pädagogik für den Übersetzer-Beruf. Danach lebte und arbeitete ich 6 Jahre in Paris und heiratete dort.

 

Zurück in München: Arbeit mit Symbolen und Imaginations­techniken – Ausbildung in naturheilkundlichen Therapien – Gleichzeitig viele Jahre hauptberuflich in Werbung und Öffentlichkeitsarbeit. Die Büro-Arbeitswelt von innen kennenzulernen habe ich immer als sehr hilfreich erlebt, auch in Bezug auf die zahlreichen Stress-Belastungsfolgen und -Erkrankungen vieler Menschen im Berufsleben.

 

Seit über 20 Jahren arbeite ich mit ätherischen Ölen, erstelle „Parfums für die Seele“ und Rezepturen für die körperliche und seelische Gesundheit - bei ernsten Problemen wie auch zur Stärkung des Wohlbefindens, der Lebensfreude oder zur Schönheitspflege.

Ich arbeite heute als Heilpraktikerin in meiner Praxis mit den Schwerpunkten chronische Probleme und Psychosomatik; therapeutische Schwerpunkte sind Aromatherapie und Phytotherapie, Massage, Entspannungs- und Imaginationstechniken.